BSH Hausgeräte GmbH, Traunreut, Steckkräftemessungen

Messung von Fügekräften bei häufig vorkommenden Steckverbindungen unter Laborbedingungen

Vorgehen:

  • Entwurf und Aufbau einer geeigneten Messapparatur

  • Durchführung von 1.200 Messungen mit Steckern von drei verschiedenen Lieferanten an 8 Komponenten

  • Statistische Auswertung und Dokumentation

  • Ableitung von Handlungsempfehlungen

Kundennutzen:

  • Objektive, zuverlässige Messwerte zur Durchführung der Ergonomiebewertung mit EAWS

  • Empfehlung zum gezielten Einsatz von Hilfswerkzeugen für schwergängige Stecker

  • Vorlage zur Bestimmung geeigneter Lieferanten

Zurück