Gummiwerk KRAIBURG GmbH & Co. KG

Verbesserung von impact-resistenten CFK-Laminaten mit Hilfe von KRAIBON®

  • Versuchsdurchführung: Fallturm, Ultraschallscan, Biegeversuch
  • Materialcharakterisierung von CFK und Elastomer: quasi-statisch und dynamisch
  • Impact-Simulation mit Abbildung aller relevanten Versagensmechanismen (z.B. Faserbruch, Delamination)
  • Parameterstudien zur Determinierung des optimalen Materialaufbaus
  • Ergebnis: Erhöhte Energieaufnahme >300% gegenüber Standard-Werkstoff
  • Ergebnis: Reduzierung Materialeinsatz (Kosten und Gewicht)
Kohlefaserverstärkte Kunststoffe mit Elastomer-Einlagen

Zurück