Neuigkeiten

Es ist Zeit für digitales Lernen! Die imk stellt dazu für Industrie und Wissenschaft die passenden Webinare zum Thema virtuelle Produktionsplanung bereit.

Die imk ist Teil des am 01.12.2019 angelaufenen internationalen Forschungsprojektes SOPHIA zur Entwicklung von Robotertechnologien für hybride Mensch-Roboter-Fertigungsumgebungen. Dabei bringen unsere Spezialisten aus der Ergonomieberatung und Produktionsplanung ihre ganze Expertise in der arbeitswissenschaftlichen Bewertung und ergonomischen Arbeitsgestaltung ein. Zudem ist imk in diesem Projekt für die Koordination der Projektaktivitäten zur Verbreitung und Verwertung der Forschungsergebnisse (Dissemination & Exploitation) zuständig.

Auf Basis des patentierten Konzepts für eine mechanische Getriebeanordnung (Patent 10 2016 118 877), haben die Ingenieure der imk einen Prototypen des Sondergetriebes HypoGear entwickelt. Dieses Hypoidgetriebe zeichnet sich durch einen besonders ruhigen und geräuscharmen Lauf und ist auf größtmögliches Abtriebsdrehmoment optimiert. Einen ersten Testlauf des Getriebes mit raffinierter triaxial-hyperbolooidischer Anordnung der Antriebs- und Abtriebsachse, haben wir als Video aufgezeichnent.

Die imk braucht Verstärkung im Personalwesen für Bewerbermanagement, Personalplanung und Recht. Wir bieten u.a. eine teamorientierte Unternehmenskultur, familienbewusste Personalpolitik und einen sicheren Arbeitsplatz mit angemessener Vergütung, moderner Büroausstattung und Arbeitsmitteln sowie Fortbildungsmöglichkeiten.