Thermisches Management

Ein intelligentes und effizientes thermisches Management ist maßgebend für die Zuverlässigkeit und die funktionale Langlebigkeit von elektronischen Systemen. Dafür entwickeln wir zündende Ideen und passgenaue Konzepte, entwerfen thermische Simulationsmodelle, erarbeiten CAD basierte Detaillierungen und liefern virtuelle wie reale Prototypen inkl. Versuchsdurchführung.

Der digitale Zwilling für ein besseres thermisches Management.

Luftströmung, Temperatur und Wärmeübertragung sind für elektronische Systeme komplexe sowie entscheidende Einflussgrößen und stehen daher bei der Produktentwicklung und -optimierung besonders im Fokus. Mit unseren Methoden und Werkzeugen sind wir in der Lage, Komponenten, Bauteilgruppen und Gesamtsysteme schnell thermisch auszulegen, prototypisch umzusetzen und in Versuchen zu erproben bzw. zu verifizieren. Mit dem optimalen thermischen Management steigern wir die Qualität und Nachhaltigkeit elektronischer Systeme deutlich.

Kompetenzbereich Thermisches Management

Link

Jetzt Anfrage an uns richten

Leistungen

Idee & Konzept
  • Machbarkeitsprüfung
  • Systematische und methodische Bewertung
  • Dimensionierung und Vorauslegung
Thermisches Management - Idee & Konzept
Entwurf
  • Simulationsgestützte Gestaltung eines konkreten Entwurfs
  • Iterative Optimierung
  • Kostenkalkulation
Thermisches Management - Entwurf
Detaillierung / CAD
  • Erstellung eines finalen Konstruktionsstandes
  • Komponentenauswahl und Montagekonzepte
  • Robustheitsbewertungen
Thermisches Management - Detaillierung & CAD
Prototyping & Versuch
  • Funktionsmuster
  • Intelligente Sensorik
  • Verifikation und Validierung
Thermisches Management - Prototyping & Versuch

Referenzen

Mit thermischem Management unterstützen wir Sie bei der Entwicklung und Optimierung Ihrer Produkte!

Erhöhte Materialeffizienz für die KIEFEL Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

Erhöhte Materialeffizienz für die KIEFEL Unternehmensgruppe GmbH & Co. KG

 

 

Gewichts-, Kosten- und Taktzeitoptimierung für Produktion von Kaminöfen


Gezielte Materialreduzierung (50%) und konstruktive Anpassung, Beulanalyse mittels numerischer Simulation, Anpassung der Herstellungstechnologien sowie Bau und Test von Prototypen.

 

Mehr erfahren

Konzept für einen Luft-Luft-Wärmetauscher im Elektrofahrzeug für die Paul Wärmerückgewinnung GmbH

Konzept für einen Luft-Luft-Wärmetauscher im Elektrofahrzeug für die Paul Wärmerückgewinnung GmbH

 

 

Effizientere Beheizung der Fahrgastzelle von Elektrofahrzeugen

 

Konzeptentwicklung zur Wärmerückgewinnung mit dem Ziel der Energieeinsparung durch geringerer benötigter Heizleistung, erhöhte Reichweite des Fahrzeugs, geringere Betriebskosten und Investitionsersparnis durch kleinere Batterie

 

Mehr erfahren

Link

Weitere Referenzen

Downloads und Links

Kompetenzen & Portfolio
Referenzen