Veranstaltungen

20. Kongress der International Ergonomics Association

Die internationale Konferenz der International Ergonomics Association IEA zieht in diesem Jahr wieder zahlreiche Arbeitswissenschaftler aus Industrie und Lehre u.a. zur Ergonomie und Arbeitsgestaltung nach Florenz in Italien.

 

Prof. Dr. Lars Fritzsche und Sascha Ullmann von imk sind vor Ort und halten zusammen mit Partnern des Forschungsprojektes AnDy, welches auf die Entwicklung von Technologien für die bessere Interaktion zwischen Mensch und Maschine mit Antizipation des Bewegungsverhaltens beider Akteure abzielt, einen interaktiven Workshop. [Event Details]

IIC 2018

 

Zweitägiges Forum für Experten aus Industrial Engineering, Produktionsplanung und Ergonomie rund um digitale Fertigungs- und Montageplanung. Unter dem Leitthema "Arbeitsplatzgestaltung in 4 Dimensionen - Zeit, Ergonomie, Simulation und Sicherheit", bietet die IIC einen interatkiven Austausch zwischen Industrie, Forschung und Bildung.

 

In der Mercedes-Benz Arena Stuttgart stehen Anwenderberichte zur digitalen Planungslösung ema inkl. Software Trainings, eine Partner Lounge sowie Unterhaltung auf der Agenda. [Details & Anmeldung]

Feinwerktechnische Konstruktion

Traditionelle Tagung der Feinwerktechnik in Kooperation der DGFT und des Instituts für Feinwerktechnik und Elektronik-Design der TU Dresden. Inspiriert vom bei imk entwickelten Hypoidgetriebe, taucht Dr. Wolfgang Leidholdt im Vortrag "Biete: Durchmesser. Suche: Drehmoment!" in die Welt der Antriebs- und Getriebetechnik ein.  [Event Details]

36. CADFEM ANSYS Simulation Conference

Die Fachkonferenz zur Numerischen Simulation in der Produktentwicklung. Als CADFEM-Partner präsentiert sich die imk auch in 2018 in der Ausstellung mit eigenem Stand. Unsere Experten gehen dabei insbesondere auf Kompetenzen im Bereich der multiphysikalischen Simulation sowie Strukturanalyse- und Berechnung ein.

 

Mit im Programm ist auch ein Vortrag von Manuel Mehrkens, Entwicklungsingenieur bei imk zum Thema "Entwicklung einer effizienten Berechnungsmethodik zur numerischen Simulation von stoßbelasteten Verpackungsstrukturen"

 

[Event Details]