3. Qualifizierungsworkshop von GfA-NEXT

Digitale Menschmodelle zur Gestaltung effizienter und gesunder Arbeitsprozesse

Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA)

Dieser praxisnahe Online-Workshop der Gesellschaft für Arbeitswissenschaft (GfA) in Kooperation mit der imk automotive GmbH, bietet viel Raum digitale Menschmodelle live zu erleben. Den Teilnehmern wird dabei der direkte und anwendungsspezifische Umgang mit digitalen Menschmodellen in der Praxis vermittelt.

 

Ziel ist es, Anwendungsfelder sowie Vor- und Nachteile unterschiedlicher Modelle kennen zu lernen und einschätzen zu können.

Schwerpunkte

Digitales Menschmodell ema
  • Grundlagen digitaler Menschmodelle / Vorstellung verschiedener Modelle
  • Vorgehensweise bei digitaler Planung von Arbeitsprozessen
  • Praktische Anwendung einer digitalen Planungsmethodik
  • Ergonomische und zeitwirtschaftliche Analysen und Optimierung
  • Einsatz digitaler Menschmodelle in Lehre und Forschung

Dieser Workshop richtet sich an GfA-Mitglieder und/oder Mitarbeiter/innen von kooperativen Mitgliedern. Die Teilnahme ist kostenlos.

Digitales Menschmodell ema
ANMELDUNG
 
 
bitte bis zum 30.10.2020 per E-Mail  

Zurück