Volkswagen AG Wolfsburg, Markenplanung PKW

Ergonomieberatung und Methodenentwicklung für die VW Markenplanung PKW

  • Ergonomische Analyse und Bewertung manueller Arbeitsprozesse in neuen Fahrzeugprojekten
  • Entwicklung von ergonomischen Verbesserungen im Planungsprozess und im Serien-KVP
  • Begleitung von 3P-Prozess-Workshops in den Gewerken Montage, Karosseriebau, Lack und Inhouse-Logistik
  • Methodische Beratung zur Weiterentwicklung von bestehenden Bewertungsverfahren (EAWS) und deren Softwareumsetzungen (AP-Ergo)
  • Unterstützung bei der Analyse und Optimierung der Vorgehensweise zur Ergonomiebewertung innerhalb des Produktentwicklungsprozesses (PEP)

Zurück